YK-11 online kaufen - DUTCHARMS Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

YK-11 Flüssigkeit 300MG

Angebot€44,99

YK-11 Vloeibaar 300MG - DUTCHSARMS
YK-11 Flüssigkeit 300MG Angebot€44,99

YK-11

YK-11, auch bekannt als Myostin, ist ein selektiver Androgenrezeptormodulator (SARM), von dem klinisch nachgewiesen wurde, dass er den Androgenrezeptor teilweise aktiviert und gleichzeitig als Myostatininhibitor fungiert.

Eine spannende Studie der Forscher Lee et al. hat YK-11 als potenziellen Wirkstoff für den Muskelaufbau und den Muskelerhalt bei Sepsis untersucht. In der Studie wurden Mäuse zehn Tage lang mit zwei verschiedenen Dosen YK-11 (oral verabreicht, 350 mg/kg und 700 mg/kg) gefüttert. Als nächstes untersuchten die Forscher die Reaktion dieser Mäuse auf eine peritoneale Injektion von E. coli-Bakterien.

Die Studie zeigte, dass YK-11 die Wirkung von Myostatin hemmt, einem Hormon, das das Muskelwachstum bei Säugetieren begrenzt (Quelle). Mit YK-11 behandelte Mäuse behielten nicht nur ihre Körpermasse während der Krankheitsphase bei, sondern schienen auch ein günstigeres Fett-zu-Muskel-Verhältnis aufzuweisen. Dies bedeutet, dass diese Mäuse im Vergleich zur Kontrollgruppe weniger Fett und mehr Muskelgewebe hatten.

Darüber hinaus zeigten die Ergebnisse, dass die behandelten Mäuse nach systemischer E. coli-Exposition in der Lage waren, verlorene Muskelmasse im Rücken und in den Oberschenkeln wiederherzustellen. Ihre Muskelzellen schienen im Vergleich zu denen der Kontrollgruppe auch resistenter gegen Atrophie zu sein.

Zusätzlich zu seinen Auswirkungen auf die Muskelmasse beeinflusste YK-11 auch die Immunantwort gegen gramnegative Bakterien. Die Behandlung mit YK-11 führte zu einer Verringerung der negativen Auswirkungen bakterieller Infektionen, einschließlich einer Verringerung von Endotoxinen und Entzündungsmarkern in der Lunge.

Darüber hinaus kam es zu einem deutlichen Rückgang der Biomarker, die auf eine Organschädigung hinweisen, darunter Leber- und Nierenmarker wie AST, ALT und BUN. Die Einnahme von YK-11 schien auch die Beseitigung der schädlichen Bakterien aus den Organen der Mäuse zu verbessern (Quelle).

Bemerkenswert ist schließlich, dass in der Studie auch die Überlebensrate bei Sepsis untersucht wurde. Mit YK-11 behandelte Mäuse hatten eine höhere Überlebensrate bis zur 72-Stunden-Marke und zeigten kaum oder gar keine Anzeichen einer bakteriellen Besiedlung ihrer lebenswichtigen Organe.

KONZENTRATION
10 mg/ml.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Dieses Material wird nur zur Verwendung in der Laborforschung verkauft. Es gelten die Verkaufsbedingungen. Weder für den menschlichen Verzehr noch für den medizinischen, veterinärmedizinischen oder Haushaltsgebrauch. Machen Sie sich mit unserem vertraut HAFTUNGSAUSSCHLUSS vor der Bestellung.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Präzisionspipette, die pro 0,2 ml gekennzeichnet ist!
Vor Gebrauch gut schütteln.

YK11 - Lösung, 300 mg (10 mg / ml)

Anwendung

Selektiver Androgenrezeptor-Modulator, Myostatin-Inhibitor

CAS

1370003-76-1

molare Masse

430,534 g/mol

 Chemische Formel

C25H34Ö6

IUPAC-Name

Methyl-2-{5-methoxy-5,15′-dimethyl-5′-oxospiro[1,4-dioxolan-2,14′-tetracyclo[8.7.0.0²,⁷.0¹¹,¹⁵]heptadecan]-6′- en-3-yliden}acetat

Synonyme

YK11, YK-11, Myostin

Bekanntmachung

Zimmertemperatur

Löslichkeit

Löslich in PEG400, Ethanol, PPG

Organoleptisches Profil

Klare Flüssigkeit

Physische Form

Formlösung in PPG und Ethanol

Spezifikation

10 mg/ml ±5 %

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dieses Material wird nur zur Verwendung in der Laborforschung verkauft. Es gelten die Verkaufsbedingungen. Weder für den menschlichen Verzehr noch für den medizinischen, veterinärmedizinischen oder Haushaltsgebrauch. Bitte machen Sie sich vor der Bestellung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Haftungsausschluss vertraut.